Biografie

Mein Vortrag auf der Photokina 2018 (produziert von FotoTV)

Mein Name ist Stefan Schäfer, geboren und aufgewachsen in Berlin und Umgebung. Ich bin spezialisiert auf Landschafts-, Cityscape-, und Hochzeitsfotografie.

Mit 14 Jahren kam ich das erste mal mit Photoshop in Berührung  und es war schnell klar, dass ich später in die Kreativbranche gehen würde. Während meines Abiturs machte ich mich als Grafiker selbstständig. Im Alter von 21 Jahren nahm ich das erste Mal eine Kamera in die Hand und war von der ersten Sekunde an verliebt. Seitdem habe ich Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt Universität zu Berlin studiert, mich als Fotograf selbstständig gemacht und bin als Foto-Coach tätig. Auf YouTube zeige ich jede Woche neue kostenlose Video-Tutorials und biete außerdem Videotrainings und Workshops an.

Unterrichten

Ich liebe es, anderen Leuten das Fotografieren und Bildbearbeiten beizubringen. Dadurch bekommt man die Möglichkeit, den Menschen zu zeigen, wie eine Landschaft aussehen kann, wenn man zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Denn viele glauben, dass in den Landschaftsfotos sehr viel Bildbearbeitung steckt. Tatsächlich ist es einfach eine gute Vorbereitung, gutes Licht und viel Geduld.

2014 begann ich auf YouTube Tutorials hochzuladen, in denen ich anfangs besonders die Bildbearbeitung in Lightroom zeigte. Inzwischen hat es sich auf viele Bildbearbeitungsprogramme und die Fotografie allgemein ausgedehnt. Es folgten diverse Vorträge auf der Photokina und weiteren Events.